Madrid

Spaniens Hauptstadt Madrid liegt im Zentrum der spanischen Hochebene fast genau der in der Mitte des Landes. Drei Millionen Einwohner zählt diese temperamentvolle Metropole. Im Jahre 852 gründeten die Mauren die Stadt. Dennoch prägten vorwiegend die Habsburger des 16. und 17. Jahrhunderts und die Bourbonen des 18. Jahrhunderts das Stadtbild.

Lassen Sie sich faszinieren durch die nachfolgenden Bilder.

Galerie der besten Bilder vom April und Mai 2007

Madrid

Toledo
Südlich von Madrid befindet sich diese mit mächtigen Befestigungsmauern umschlossende Stadt.

 

Der Stierkampf (corrida)hat eine lange Tradition in Spanien. Es ist ein Opferritual, bei dem der Torero seine Kraft mit dem Stier misst, der nur für die Arena gezüchtet wird.

Plaza de Toros de Las Ventas und Einzug der Toreros

Nr. 1 - Industrioso (negro bragado) geb. 11/02

Nr. 2 - Acebuche (negro bragado) geb. 08/02

Nr. 3 - Cercado (negro bragado corrido) geb. 12/02

Nr. 4 - Jarito (Castaño) geb. 12/02 -
Der Torero Curro Diaz wurde mit den beiden Ohren des Stier belohnt.

Nr. 5 - Andarín (negro bragado meano) geb. 11/02

Nr. 6 - Adorado (negro burraco) geb. 11/02

Interessanter Link zum Plaza de Toros de Las Ventas vom 29. April 2007